Weiter so reicht nicht!

Zur Wiederwahl des sozialdemokratischen Bezirksamtsleiters von Hamburg-Nord, Mathias Frommann, erklärte der Vorsitzende der CDU-Fraktion, Kai Voet van Vormizeele:

"Es ist bedauerlich das sich der Muff und Mief von 44 Jahren sozialdemokratischer Herrschaft in Hamburg-Nord fortsetzt. Wir hätten es begrüßt wenn Hamburg-Nord nicht einen rot-grünen Administrator bekommen hätte, sondern einen Bezirksbürgermeister für alle Bürger:"

Als besonders bedauerlich bezeichnete Voet an Vormizeele das Abstimmverhalten der FDP. „Schade, dass das Stimmverhalten der frei demokratischen Abgeordneten in Hamburg-Nord die gute Arbeit des bürgerlichen Senates stets in Frage stellt!“

 

Zuständig für Rückfragen:
E-Mail: Pressestelle@cdu-nord.de